Zwei Medaillen bei nationalen Titelkämpfen

KGJ-Kämpfer Wardan Baghdasaryan und Max Mayer holen bei deutschen Meisterschaften die Bronzemedaille

Satte 15 Jahre und etwas mehr als 10 Kilo trennen Wardan Baghdasaryan und Max Mayer. Und doch haben die beiden Regionalliga-Kämpfer seit kurzem etwas gemeinsam. Beide haben zu Hause eine Bronzemedaille von deutschen Meisterschaften hängen. Während sich der eine, Wardan, bei den nationalen U21-Titelkämpfen im 90-Kilo-Limit auf den dritten Rang kämpfte, holte sich der andere, Max, bei den Ü30-Meisterschaften bis 100 Kilogramm die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch

 

Wardan Baghdasaryan
Max Mayer